Institut für Technologie und Management im Baubetrieb
Gehbauer

Prof. Dr.-Ing. Fritz Gehbauer, M.S.

  • Institut für Technologie und Management im Baubetrieb des
    Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)
    Geb. 50.31
    Am Fasanengarten
    D-76131 Karlsruhe

Leiter des Institutes von 1988 bis 2011. In dieser Zeit 20 Forschungsprojekte der DFG und drei Großprojekte der EU. Leitung eines Graduiertenkollegs. Einrichtung zweier neuer, mit Professoren besetzten Abteilungen: Facility Management und Rückbau kerntechnischer Anlagen.

Werdegang

  • 1970 Diplom,  Konstruktiver Ingenieurbau

  • 1971 Master of Science (USA), Construction Management

  • 1974 Dr.-Ing., Maschinenwesen im Baubetrieb

  • 1972 bis 1988 Projektleiter, Niederlassungsleiter, Leiter der Auslandsabteilung

    • Projekte in Pakistan, Oman, Nigeria, Irak, Liberia, Sierra Leone, Kamerun, Jemen, Peru, Ecuador, Botswana, Algerien, Ägypten, Jordanien, Saudi Arabien, Türkei, Spanien, Portugal, Niederlande, Italien, UdSSR

  • 1988 bis 2011 Wissenschaftliche Kooperationen in Frankreich, England, Schweden, Finnland, Dänemark, Norwegen, Estland, Polen, USA, Mexiko, Kolumbien, Chile, Argentinien, Indien, Israel

  • 1988 bis 2018 Internationaler Berater

    • Projekte in Tschechien, Russland, Schweiz, Österreich, Luxemburg, Griechenland, Brasilien, Trinidad/Tobago, Japan, Thailand, China, Taiwan, Philippinen, Australien, Senegal, Ghana, Mali, Äthiopien, Kenia, Simbabwe, Madagaskar, Gabun, Iran, Libanon, Syrien

Bücher