Ein herzliches Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gesellschaft der Freunde des Instituts für Technologie und Management im Baubetrieb (TMB) e.V.
Der Verein wurde am 23. Mai 1972 gegründet.

Das TMB ist ein Institut der Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Das KIT ist Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft.
GdF Logo

News

 

Baustelle
28.11.2022 - GdF Seminar mit Manuel Scheerer

Liebe Freunde,
diese Woche ist es soweit unser erstes GdF Seminar des Semesters steht an. Wir freuen uns darüber, dass wir Manuel Scheerer von der THOST Projektmanagement GmbH für den Praxisvortrag gewinnen konnten. Sein Thema umfasst ein Immobilienprojekt im Spannungsfeld zwischen öffentlichem Auftraggeber mit starker Einbindung der Entscheidergremien, verschiedenen Stakeholder-Interessen und besonderem innerstädtischem Baufeld in direkter Nachbarschaft zu denkmalgeschützten Bestandsgebäuden. Neben diesen Herausforderungen stellt sich das Projekt auch höchsten Anforderungen des Landratsamts Rems-Murr-Kreis an die Digitalisierungsstrategie, der Einhaltung von Nachhaltigkeitszielen wie beispielsweise durch Holz-Hybrid-Bauweise oder “Cradle-to-Cradle" und der angestrebten DGNB Gold Zertifizierung.

Konkret geht es um Einblicke in das komplexe Großprojekt “Erweiterungsbau auf dem Parkdeck in Waiblingen”. Durch langjährige Erfahrungen in den Bereichen Projektleitung und –steuerung von Immobilienprojekten bei öffentlichen Auftraggebern, sowie im Automotive- und Gesundheitsbereich, sowie bei der Umsetzung von BIM-Projekten, erwartet uns ein spannender Vortrag.

Die Veranstaltung wird in hybrider Form stattfinden. In Präsenz wird dieser am 01.12 ab 17:30 Uhr in Raum 012, Geb. 50.31 am KIT (Gotthard-Franz-Str. 3 Karlsruhe) stattfinden. Wer selbst nicht vor Ort sein kann hat die Möglichkeit den Fachvortrag zu streamen. Den Link können Sie von Dominik Waleczko erhalten. Im Anschluss an den Fachvortrage freuen wir uns über Ihre Fragen sowie eine spannende Diskussion. Für die Teilnehmenden vor Ort wird es im Anschluss einen kleinen Stehempfang der zum weiteren Austausch einlädt geben.
 

Computer
18.10.2022 - Mitgliederversammlung

Liebe Freunde,
diese Woche war es soweit. Am 18.10.2022 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung aufgrund der guten Erfahrungen wieder online statt. Das KIT – Institut für Technologie und Management im Baubetrieb stellte zu Beginn die Institutsaktivitäten des letzten Jahres vor. Anschließend wurde über die Aktivitäten unseres Vereins informiert. In diesem Zuge wurden Vorstand und Kassenprüfer entlastet sowie wieder gewählt.

Wir freuen uns Sie bald über die neuesten Aktivitäten informieren zu können.

 

Save the Date
15.08.2022 - Ankündigung Karlsruher Innovationspreis für Baubetrieb

Liebe Freunde,
wir sind froh verkünden zu können, dass wir gemeinsam mit KIT – Institut für Technologie und Management im Baubetrieb den Karlsruher Innovationspreis für Baubetrieb vergeben können. Also halten Sie sich schon einmal den 15.03.2023 in Ihren Kalendern frei. Wir freuen uns darauf mit Ihnen eine schöne Veranstaltung erleben zu dürfen.

 

Präsenzseminar
01.08.2022 - Präsenzseminar Herr Hans Schwarzweller

Liebe Freunde,
letzten Donnerstag war es endlich soweit. Das erste Präsenzseminar nach zweieinhalb Jahren Abstinenz. Wir waren so froh Sie endlich wieder in Karlsruhe begrüßen zu dürfen. Trotz kleiner technischer Schwierigkeiten unsererseits konnten wir das Publikum in Hörsaal und im digitalen Raum eine spannende Veranstaltung bieten. Wir danken Herrn Hans Schwarzweller ganz besonders für diesen spannenden Einblick.

Die Seminare gehen nun in die Sommerpause, doch wir freuen uns schon darauf Ihnen im Wintersemester ein neues spannendes Programm zusammenstellen zu dürfen.

 

Hans Schwarzweller
GdF-Seminar Herr Hans Schwarzweller

Liebe Freunde,
wir freuen uns sehr diese Woche zu einem ganz besonderen GdF-Seminar einladen zu dürfen. Herr Hans Schwarzweller ehemaliger Business Development Manager bei BAUER Fundaciones
America Latina S.A. (BAUER Group) wird uns von den Bodenverbesserungsarbeiten am APM Containerterminal Moin in
Costa Rica berichten.

Besonders ist, dass wir uns sehr darauf freuen den Termin in Präsenz als auch digital stattfinden lassen zu können. Am Donnerstag den 28.07 werden wir ab 17:30 Uhr in Geb. 50.31 in Raum 012 im Campisgebäude des TMB in der Gotthard-Franz-Straße 3 in Karlsruhe starten. Jedoch kein Grund traurig zu sein, wenn Sie nicht vor Ort erscheinen können, denn wir werden die Veranstaltung ebenfalls online streamen. Wenn Sie Interesse an dem Link haben können Sie sich gerne an Dominik Waleczko wenden.

Nach dem Fachvortrag wird wieder ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion sein. Für die Teilnehmenden vor Ort wird wie vor der Pandemie ein kleiner Umtrunk organisiert.

Wir freuen uns Sie endlich wieder in Präsenz begrüßen zu dürfen.

Vortrag Kramertunnel
Onlineseminar Kramertunnel Herr Marski

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frank Marski von der Arge BeMo Tunnelling und Subterra a.s. für diesen sehr interessanten Vortrag zum Vortrieb des Kramertrunnels in Garmisch-Partenkirchen.

Hier war alles dabei was das Bauherz begehrt. Von einem komplexen Bauwerk über geologische sowie bautechnische Herausforderungen bis hin zu herausfordernden Management- und Logistikaufgaben wurde alles behandelt.

Alle Freunde können sich schon einmal den 28.07 vormerken, denn hier wird unser Erstes Präsenzseminar seit über zwei Jahren stattfinden. Wir werden rechtzeitig über weitere Details informieren.

 

Tunnelbau
Onlineseminar Kramertunnel Herr Marski

Liebe Freunde,
heute ist es wieder soweit. Wir freuen uns das Herr Marski von der BeMo Tunnelling - Subterra vom Bau des Kramertunnels in Garmisch-Partenkirchen berichten wird. Der nach Fertigstellung mit 3.609 m längste Straßentunnel in Bayern verläuft durch das westlich gelegene Kramermassiv, was eine besondere Herausforderung darstellt.

Los geht es um 17:30 Uhr und wird als reines Onlineseminar stattfinden. Sollten Sie Interesse haben können Sie sich gerne an Herrn Dominik Waleczko wenden.

 

Bauen ohne Boden
GdF Seminar - Fachvortrag Tim Nippert

Wir danken Tim Nippert von der Julius Berger International GmbH recht herzlich für diesen sehr spannenden und informativen Fachvortrag.

Mit dem spannenden Vortrag zum Thema Bauen ohne Boden - Straßenbau im Sumpfland des Niger Deltas konnte Herr Nippert erfahrene Ingenieure aus der Praxis sowie Studierende begeistern. Das Thema stellte einen sehr gelungenen Abschluss unserer Seminarreihe für dieses Semester dar. Nun freuen wir uns darauf spannende Themen für das anstehende Sommersemester zu finden. Wir hoffen dann auch wieder zumindest für einzelne Termine in Präsenz zurückkehren zu können.

Bauen ohne Boden
GdF Seminar - Fachvortrag Tim Nippert

Liebe Mitglieder und Studierende,
am Donnerstag findet unser zweites und letztes GdF Seminar für dieses Winterswemester statt. Ab 18:00 Uhr wird in einer digitalen Veranstaltung Herr Tim Nippert von der Julius Berger International GmbH einen Fachvortrag mit dem Thema Bauen ohne Boden – Straßenbau im Sumpfland des Niger Deltas näher vorstellen. Im Anschluss wird es wieder ausreichend Zeit für eine anregende Diskussion geben.

Falls Sie Interesse an der Teilnahme haben können Sie sich gerne bei uns melden und wir senden Ihnen den entsprechenden Link zu.

 

Rückbauphasen
24.01.2022 - Vortrag Robert Oettinger - Rückbau des Karlsruher Wildparkstadions

Letzten Donnerstag war es soweit. Herr Robert Oettinger stellte letzten Donnerstag den Rückbau des Karlsruher Wildparkstadions vor. Neben einem interessanten Fachvortrag konnten im Anschluss in einer anregenden Diskussion alle offenen Fragen geklärt werden.

Bereits nächste Woche Donnerstag (03.02) wird das nächste digitale GdF Seminar stattfinden. Im Laufe der Woche werden wir weitere Informationen bekannt geben.

Wildparkstadion
10.01.2022 - Vortrag Robert Oettinger - Rückbau des Karlsruher Wildparkstadions

Guten Tag,
wir freuen uns darüber berichten zu können, dass der Firmengründer und Geschäftsführer der Oettinger GmbH Robert Oettinger am Donnerstag (20.01.2022) ab 18 Uhr den Rückbau des Karlsruher Wildparkstadions im Zuge unseres GdF Seminars näher vorstellt. Das alte Erdwallstadion wird seit 2019 in mehreren Abschnitten zu einem modernen, voll überdachten Fußballstadion für 34.000 Zuschauer umgebaut. Ein wesentlicher Bestandteil der Baumaßnahme ist der Rückbau des alten Stadions

Aufgrund der aktuellen Infektionslage haben wir uns gemeinsam mit dem Referenten dazu entschlossen den Termin wieder als reinen online Termin stattfinden zu lassen. Hierzu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen. Neben einer Präsentation wird es auch möglich sein Fragen an den Referenten zu stellen und gemeinsam zu diskutieren.

Für nähere Informationen können Sie sich an Dominik Waleczko wenden oder direkt über eine E-Mail (dominik.waleczko@kit.edu) mit uns in Kontakt treten. Dann senden wir Ihnen gerne den Zugangslink zur Veranstaltung zu.

Wir freuen uns darauf Ihnen auch dieses Jahr wieder ein interessantes Vortragsprogramm zusammenstellen zu können.

 

Computer
26.11.2021 - Mitgliederversammlung

Liebe Freunde des KIT – Institut für Technologie und Management im Baubetrieb,

am gestrigen Donnerstag fand die jährliche Mitgliederversammlung unseres Vereins statt. Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage musste das Treffen komplett digital stattfinden. Somit war es aber möglich, dass neben den Teilnehmenden aus Karlsruhe auch Mitglieder aus z. B. Frankfurt, Stuttgart und sogar Griechenland teilnehmen konnten. Neben unserem Vorstand waren auch die Professoren Kunibert Lennerts und Reza Maalek anwesend, um die Aktivitäten ihrer Fachgebiete präsentieren zu können. Aber auch die Fachgebiete der Professoren Shervin Haghsheno und Sascha Gentes kamen nicht zu kurz.

Neben dem Blick in die Vergangenheit wurde auch ein Blick in die Zukunft gewagt. Unser Verein hat viel vor, also folgt unserem Profil, um keine Neuigkeit mehr zu verpassen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit ihnen und euch die Zukunft prägen und gestalten zu können.


 

GdF Logo
Wir sind jetzt auch bei LinkedIn!

Rechtzeitig zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 25.11.2021 starten wir offiziell jetzt auch auf LinkedIn durch. Zusätzlich zur KIT – Institut für Technologie und Management im Baubetrieb Seite wollen wir Sie/euch regelmäßig über die Aktivitäten der GdF und des Instituts auf dem Laufenden halten. Natürlich ist es unser höchstes Ziel unsere Mitglieder miteinander zu vernetzen und diese Seite soll ein weiterer Baustein sein die Vernetzung weiter voranzutreiben.

Folgt unserer Seite, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit euch/ihnen.

 

Professor Dr. Sascha Gentes begrüßt Professor Dr. Ralph Bartsch
14.05.2019 - Nachtragsmanagement – Darf es ein bisschen mehr sein?

Am 08. Mai 2019 hat Herr Professor Dr.-tech. Ralph Bartsch einen spannenden Vortrag mit dem Thema 'Nachtragsmanagement - darf es ein bisschen mehr sein ?' gehalten.

Dabei ist er insbesondere auf Änderungen und Mengenänderungen im VOB/B- und BGB-Bauvertrag eingegangen und hat sehr fundiert und anschaulich die Zusammenhänge und Fallstricke erläutert.

An die sehr gut besuchte Veranstaltung schloss sich wie immer ein Stehempfang an, bei dem die Gelegenheit zum Gedankenaustausch von Studierenden, Hochschulmitarbeitern und Gästen aus der Praxis  bis in den späten Abend hinein rege genutzt wurde.

v.l.n.r.: Dipl.-Ing. Frank Bastuck, Dipl.-Ing. Stephan Bender, Prof. Dr. Shervin Haghsheno
09.08.2019 - Projektentwicklung und -realisierung aus Developer- und Generalunternehmersicht

Am 18. Juli, dem Tag der GdF Mitgliederversammlung und des Sommerevents 'Hochschule trifft Praxis' hat Herr Dipl.-Ing. Stephan Bender, Leiter der Niederlassung Frankfurt und Mitglied der Geschäftsleitung der BAM Deutschland AG, Stuttgart, einen hochinteressanten Seminarvortrag zu o.g. Thema gehalten. Der Blick aus unterschiedlichen Perspektiven hat dabei zu zu einem besonderen Verständnis der Zusammenhänge beigetragen.

v.l.n.r.: Dipl..Ing. Frank Bastuck, Prof. Dr. Kunibert Lennerts, Dipl.-Ing. Jürgen Hain, Prof. Dr. Shervin Haghsheno
12.06.2019 - Vernetzung des Wissens und der Fähigkeiten im Facility Management

Am 06. Juni hat Herr Dipl.-Ing. Jürgen Hain, Geschäftsführender Gesellschafter der b.i.g Technische Revisionsgesellschaft mbH sowie Geschäftsführer der b.i.g. facilitymanagement gmbh & co. kg, Karlsruhe

einen interessanten Vortrag zum zunehmend an Bedeutung gewinnenden Thema der Vernetzung -  bezogen auf Wissen und Fähigkeiten im Facilty Management - gehalten und dabei alle Bauphasen und Baubeteiligte fokusiert.

Beim anschließenden Stehempfang konnten sich Hochschulmitarbeiter und Studierende sowie Teilnehmer aus der Praxis noch in lockerer Atmosphäre über den Vortragsinhalt und Sontiges austauschen.