Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Exkursion zur Abbruchbaustelle der Firma Oettinger GmbH

Exkursion zur Abbruchbaustelle der Firma Oettinger GmbH
Datum: 19.06.2019
Exkursion 2019
Exkursion 2019

In Rastatt in der Badener Straße wird das ehemalige Möbelhaus Kühn abgebrochen. Edeka-Südwest realisiert an dieser Stelle seinen neuen Lebensmittelmarkt, wobei der Neubau mit 1.400 Quadratmetern im Frühjahr 2020 eröffnet werden soll. Um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen, muss das Gelände zunächst entsprechend vorbereitet werden. Die Firma Oettinger GmbH aus Karlsruhe ist dabei mit dem Abbruch beauftragt. Im Rahmen dessen ist es notwendig, bestehende Gebäudestrukturen zu beseitigen und fachgerecht zu entsorgen.

Als Highlight der diesjährigen Vorlesung „Umwelt- und recyclinggerechte Demontage von Bauwerken“ besichtigten am 19. Juni 2019 insgesamt 12 Masterstudierende sowie Herr Professor Gentes die Abbruchbaustelle. Den Besuchern bot sich dabei vor Ort nicht nur die Möglichkeit dem Baustellengeschehen beizuwohnen, sondern ebenso unter Anleitung des Geschäftsführers, Herrn Robert Oettinger, mit den Abbruchgeräten zu hantieren.

Den Studierenden und Institutsangehörigen eröffnete die Besichtigung lehrreiche Einblicke in den Abbruch sowie die Geländevorbereitung zukünftiger Neubauten. Für die Möglichkeit der Baustellenbesichtigung sowie für das Engagement vor Ort bedankt sich das Institut herzlich bei der Oettinger GmbH.