Home  | Impressum | Sitemap | KIT

Beitrag und Besichtigung der Rückbauaktivitäten des TMB innerhalb eines internationalen IAEA Workshops

Beitrag und Besichtigung der Rückbauaktivitäten des TMB innerhalb eines internationalen IAEA Workshops
Datum: 23.03.2018

Vom 19. bis 23 März fand am KIT der „Regional Workshop on Application of State-of-the-Art Methodologies and Technologies for Decommissioning” von der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung hielt Herr Dipl.-Ing. Martin Brandauer eine Vorlesung zum Thema „Case Study – New technologies for concrete surface decontamination“. Am dritten Tag erfolgte ein Besuch der Versuchshalle des Institutes für Technologie und Management im Baubetrieb (TMB). Dabei wurden die Projekte MAFRO, EOS, DeFahS (mit Live-Vorführung) und MASK durch Frau M.Sc. Simone Müller, Herrn Dipl.-Ing. Sebastian Friedrich und Herrn Dipl.-Ing. Martin Brandauer vorgestellt. Die Beiträge des Institutes erweckten dabei großes Interesse und sind auch explizit in der Evaluation des Workshops erwähnt worden.