Home  | Impressum | Sitemap | KIT

Rückbau-Team nimmt am Roundtable in Brüssel teil

Rückbau-Team nimmt am Roundtable in Brüssel teil
Datum: 26.01.2018
Roundtable in Brüssel
Roundtable in Brüssel

Vom 22.-24.01.2018 fanden gleich drei wichtige Termine in Brüssel statt. Als aktiver Partner im ELINDER-Programm der Europäischen Kommission wurde das KIT durch Herrn Dipl.-Ing. Martin Brandauer am Montag, den 22.01., beim ersten Kick-off Meeting vertreten. Dabei wurden die weiteren Schritte zur Durchführung des Programms und der Aufbau der internationalen Schulungen (auch am KIT) besprochen. Am Dienstag, den 23.01., lud die Europäische Kommission zum Roundtable mit dem Thema „Supporting European Expertise in Nuclear Decommissioning“ ein, wo hochrangige Vertreter der Branche über die Entwicklungsperspektiven des Rückbaus weltweit besprochen haben. Im Anschluss fand am Mittwoch, den 24.01. ein weiteres Treffen der größten europäischen F&E Organisationen im Rückbau statt, um im Rahmen des Euratom „Horizon2020“-Calls ein neues Forschungsprojekt in die Wege zu leiten.